Navigation - PUBLICA

Sprachnavigation und Schriftgrösse

Suche

Hauptnavigation

News

Das Neueste von PUBLICA.

16.01.2019 PUBLICA-Performance 2018: -3,5% Rendite für die offenen und -0,2% Rendite für die geschlossenen Vorsorgewerke
 

Die Pensionskasse des Bundes PUBLICA erzielte 2018 auf ihren beiden Anlagestrategien unterschiedliche Renditen, wobei die meisten Anlagekategorien das Jahr negativ abschlossen: Die noch nicht revidierte Nettorendite des Anlagevermögens (CHF 34,3 Mrd.) der 13 offenen Vorsorgewerke (Versichertenbestände: Aktive und Rentenbeziehende) betrug im vergangenen Jahr durchschnittlich -3,5%, während die 7 geschlossenen Vorsorgewerke (nur Rentenbeziehende) eine Rendite von -0,2% auf ihrem Anlagevermögen (CHF 3,3 Mrd.) auswiesen. Geschätzt liegt der durchschnittliche Deckungsgrad der offenen Vorsorgewerke Ende 2018 bei rund 100%. Der Deckungsgrad der geschlossenen Vorsorgewerke liegt Ende 2018 bei etwa 107%.   mehr PUBLICA-Performance 2018: -3,5% Rendite für die offenen und -0,2% Rendite für die geschlossenen Vorsorgewerke

14.01.2019 Online News
 

Verschaffen Sie sich einen Überblick über die für PUBLICA relevanten Berichte von Schweizer Medien. mehr Online News

03.01.2019 Reglement Rückstellungen und Reserven
 

Das Reglement Rückstellungen und Reserven bei PUBLICA wurde im Hinblick auf den anstehenden Grundlagenwechsel per 01.01.2019 angepasst. mehr

Wichtiger Hinweis!

Die Simulationen berücksichtigen die seit 1. Januar 2019 geltenden Spar-, Einkaufs- und Umwandlungssätze. Die Renten werden grundsätzlich zu tief ausgewiesen, weil allfällige individuelle Massnahmen nicht berücksichtigt sind: Nominelle Besitzstandsgarantie, Rentenaufwertung ab Alter 60, Einlage ins Vorsorgeguthaben – nicht erworbener Anteil aufgrund Restriktion 1/36 pro Monat. Die exakten Werte erhalten Sie von Ihrem Kundenbetreuer/Ihrer Kundenbetreuerin. Die entsprechenden Koordinaten finden Sie auf Ihrem Vorsorgeausweis.