Navigation - PUBLICA

Sprachnavigation und Schriftgrösse

Suche

Hauptnavigation

Aktuell

Hier finden Sie News aus Ihrem Vorsorgewerk. Ebenfalls auf dem Laufenden gehalten werden Sie im Intranet der Bundesverwaltung in der Rubrik Berufliche Vorsorge (externer Link) Ihres Arbeitgebers.
 

News

23.04.2015 Wahl der Arbeitgebervertretung in das Paritätische Organ des Vorsorgewerks Bund
 

Der Bundesrat hat an seiner gestrigen Sitzung sechs Mitglieder in das paritätische Organ des Vorsorgewerks Bund (POB) gewählt. Diese werden für die Amtsdauer vom 1. Mai 2015 bis zum 30. April 2019 die Arbeitgeberinteressen im POB vertreten. Zudem hat er eine Ersatzwahl für die Kassenkommission PUBLICA vorgenommen. (externer Link)
  

11.03.2015 Vertretung der Arbeitnehmenden im paritätischen Organ des Vorsorgewerks Bund gewählt
 

Anlässlich der Delegiertenversammlung PUBLICA haben die Delegierten des Wahlkreises I die Vertreterinnen und Vertreter der Arbeitnehmenden im paritätischen Organ des Vorsorgewerks Bund gewählt. Bei den Gewählten handelt es sich um fünf Bisherige und ein neues Mitglied. Die Amtsdauer beträgt vier Jahre. mehr Vertretung der Arbeitnehmenden im paritätischen Organ des Vorsorgewerks Bund gewählt

Wichtiger Hinweis!

Die Simulationen berücksichtigen die seit 1. Januar 2019 geltenden Spar-, Einkaufs- und Umwandlungssätze. Die Renten werden grundsätzlich zu tief ausgewiesen, weil allfällige individuelle Massnahmen nicht berücksichtigt sind: Nominelle Besitzstandsgarantie, Rentenaufwertung ab Alter 60, Einlage ins Vorsorgeguthaben – nicht erworbener Anteil aufgrund Restriktion 1/36 pro Monat. Die exakten Werte erhalten Sie von Ihrem Kundenbetreuer/Ihrer Kundenbetreuerin. Die entsprechenden Koordinaten finden Sie auf Ihrem Vorsorgeausweis.