Navigation - PUBLICA

Sprachnavigation und Schriftgrösse

Suche

Hauptnavigation

Normative Grundlagen

Nationale Gesetzte und Verordnungen sowie internationale Konventionen gewährleisten grösstmögliche Objektivität. Daher verzichtet PUBLICA auf die Anwendung eigener, politisch motivierter oder moralisch begründeter Kriterien und definiert die für ihre Anlagetätigkeit geltenden Nachhaltigkeitskriterien auf folgenden Grundlagen:   

  1. der Bundesverfassung als Fundament der in der Schweiz akzeptierten Normen und Werte
  2. den von der Schweiz ratifizierten internationalen Konventionen, welche durch den UN Global Compact abgebildet werden
  3. den Gesetzen und Verordnungen zur Umsetzung internationaler Konventionen und Sanktionen in der Schweiz