Navigation - PUBLICA

Sprachnavigation und Schriftgrösse

Suche

Hauptnavigation

Elektronische Signatur

Um Phishing zu bekämpfen, versieht PUBLICA ihre E-Mails beim Versand mit einer elektronischen Signatur. Es handelt sich dabei um eine digitale Signatur, die garantiert, dass PUBLICA tatsächlich die Absenderin der E-Mail ist.

Wie erkennen Sie, dass eine E-Mail elektronisch signiert ist?

  • Die E-Mail verfügt über eine elektronische Signatur, die durch ein rotes Siegel gekennzeichnet sein kann
    (s. Beispiel).
  • Die Absenderin ist: @publica.ch
  • Es gibt einen Sicherheitshinweis mit folgender Aussage: «Diese E-Mail von PUBLICA ist elektronisch signiert».

Die Anzeige und die Überprüfung der elektronischen Signatur variieren je nach Betriebssystem und E-Mail-Programm.

Beispiel:

Weitere Informationen finden Sie im Betriebshandbuch Ihres E-Mail-Programms oder auf der
Informationsseite des Bundesamtes für Kommunikation BAKOM

Verdacht auf Phishing-E-Mail?

Bei Verdacht auf eine Phishing-E-Mail in Zusammenhang mit PUBLICA wenden Sie sich bitte an:

Pensionskasse des Bundes PUBLICA
Herr Ray Miller
Informatiksicherheitsbeauftragter
+41 58 485 22 33
itsecurity@publica.ch

Wichtiger Hinweis!