Navigation - PUBLICA

Sprachnavigation und Schriftgrösse

Hauptnavigation

Externe Partner

Für die Umsetzung der verschiedenen Nachhaltigkeitsstrategien arbeitet PUBLICA mit externen Spezialisten zusammen:

Inrate:
Die unabhängige Nachhaltigkeitssrating-Agentur Inrate unterstützt PUBLICA bei der Ausübung der Stimmrechte von Unternehmen, die in der Schweiz ansässig sind. Mit Schweizer Unternehmen steht Inrate regelmässig im Gespräch über Themen wie Energieeffizienz, Mitarbeitergesundheit, Verwaltungsrats-Zusammensetzung und Entlöhnungssysteme.

Minerva
Minerva Analytics ist ein unabhängiger Stimmrechtsberater mit Sitz in England, der vor 2018 unter dem Namen Manifest Voting Agency firmierte und seit 1995 in diesem Geschäftsfeld aktiv ist. Minerva unterstützt PUBLICA bei der Wahrnehmung ihrer Stimmrechte für rund 200 ausländische Unternehmen, deren Geschäftstätigkeit potenziell im Widerspruch zur normativen Basis steht. Dabei kommt die zusammen mit Inrate entwickelte Abstimmungsrichtlinie zur Anwendung.

SVVK-ASIR:
Der Schweizer Verein für verantwortungsbewusste Kapitalanlagen, SVVK-ASIR hat den Zweck, seine Mitglieder bei der Umsetzung ihrer Nachhaltigkeitsstrategien zu unterstützen. Dem Verein, der im Dezember 2015 von PUBLICA und sechs weiteren grossen Investoren gegründet wurde, haben sich in der Zwischenzeit weitere grosse Investoren angeschlossen. Der SVVK-ASIR unterstützt PUBLICA beim verhaltens- und produktbasierten Screening und führt für PUBLICA den Dialog mit globalen Unternehmen.

MSCI und Carbon Delta:
MSCI ist ein US-amerikanischer Finanzdienstleister und führender Anbieter von Indizes. Carbon Delta ist ein Zürcher Fintech Unternehmen, das Klima- und Finanzanalysen anbietet und im Jahr 2019 von MSCI übernommen wurde. In Zusammenarbeit mit MSCI und Carbon Delta hat PUBLICA den klimaeffizienten Aktienindex entwickelt, der von MSCI lizenziert wird.

Mitgliedschaften:
PUBLICA ist Mitglied bei Principles for Responsible Investments (PRI), Institutional Investors Group on Climate Change (IIGCC), Climate Action 100+ und unterzeichnete die Montreal Carbon Pledge Vereinbarung. Mit diesen Mitgliedschaften wird der Zugang zu Expertenwissen und der Austausch mit anderen institutionellen Anlegern verstärkt.


Suche nach «»
gefundene Einträge
Suche schliessen

Wichtiger Hinweis!