Navigation - PUBLICA

Sprachnavigation und Schriftgrösse

Hauptnavigation

Verantwortungsbewusst investieren
(Nachhaltigkeitsansatz)

PUBLICA verwendet anstelle des Wortes «Nachhaltigkeit» den Begriff «verantwortungsbewusst investieren». Wir investieren verantwortungsbewusst, indem wir Umwelt, Gesellschaft und verantwortungsvolle Unternehmensführung beim Anlegen der Vorsorgevermögen unserer Versicherten berücksichtigen. Damit können wir langfristig die Rendite im Verhältnis zum Risiko verbessern.

PUBLICA definiert ihre Ansätze für verantwortungsbewusstes Investieren anhand des gesetzlichen Auftrags und der normativen Basis. Die Ansätze orientieren sich an folgenden Grundsätzen:

  1. Sie sind ganzheitlich gefasst, damit möglichst alle Anlageklassen berücksichtigt werden können.
  2. Sie sind integriert und damit Bestandteil des Anlageprozesses.
  3. Sie orientieren sich an der normativen Basis.
  4. Sie sind transparent und nachvollziehbar.

PUBLICA berücksichtigt die in folgender Darstellung aufgeführten Ansätze für verantwortungsbewusstes Investieren:

Zu den drei Hauptansätzen von PUBLICA finden Sie zusätzliche Informationen unter:

  1. Wahrnehmung der Aktionärsrechte
  2. Integration im Wertschriftenportfolio
  3. Integration bei den Immobiliendirektanlagen

Sowie das Konzept «verantwortungsbewusst investieren» von PUBLICA (PDF, 240 KB).


Suche nach «»
gefundene Einträge
Suche schliessen

Wichtiger Hinweis!