Navigation - PUBLICA

Sprachnavigation und Schriftgrösse

Hauptnavigation

Ausschüsse der Kassenkommission PUBLICA

Anlageausschuss  

Der Anlageausschuss besteht aus 4 Mitgliedern der Kassenkommission (je 2 Vertreterinnen bzw. Vertreter der versicherten Personen und der Arbeitgeber) sowie aus 2 externen Fachleuten. Mit beratender Stimme nehmen von PUBLICA auch die Direktorin und der Leiter des Asset Management teil.

Aufgaben

Er hat u.a. folgende Aufgaben:

  • Beantragung der Anlagestrategien (Strategische Asset Allocations);
  • Überwachung und Einhaltung des Anlagereglements sowie der Anlagestrategien;
  • Pflege von regelmässigem Informationsaustausch mit der Leiterin bzw. dem Leiter des Geschäftsbereiches "Asset Management";
  • Überwachung der externen und internen Verwaltung: Einhaltung der Mandatsverträge (externe) beziehungsweise der Weisungen (interne);
  • Genehmigung der Liegenschaftsgeschäfte (Käufe, Verkäufe, Projekte) bis zu einem Anlagewert von CHF 100 Mio.;
  • Periodische Berichterstattung an die Kassenkommission über die Vermögenslage und die Verwaltung;
  • Sofortige Information an das Präsidium der Kassenkommission über allfällige Abweichungen vom Anlagereglement und/oder der Anlagestrategien, sobald solche erkannt werden.

Mitglieder des Anlageausschusses  

Vertretung der Arbeitnehmenden
 
Foto von Alvarez Cipriano

Alvarez Cipriano
Leiter Recht, Bundesamt für Wohnungswesen BWO
Mitglied des Anlageausschusses
Jahrgang 1959

Foto von Schmidt Nicolas

Schmidt Nicolas
Fachspezialist Nachhaltiger Konsum und Produkte Bundesamt für Umwelt BAFU
Mitglied des Anlageausschusses
Jahrgang 1972

Vertretung der Arbeitgeber
 
Foto von Parnisari Bruno

Parnisari Bruno
Stellvertretender Direktor Bundesamt für Sozialversicherungen BSV
Mitglied des Anlageausschusses
Jahrgang 1964

Foto von Weber Matthias Weber Matthias
alpha-optimum GmbH
Präsident des Anlageausschusses
Jahrgang 1965
Externe Fachleute
 
Foto von Eggenberger Urs

Eggenberger Urs
Vizedirektor und Leiter der Abteilung Bundestresorerie der Eidg. Finanzverwaltung
Mitglied des Anlageausschusses
Jahrgang 1964

Foto von Loepfe Andreas

Loepfe Andreas
Geschäftsführer INREIM AG
Mitglied des Anlageausschusses
Jahrgang 1963

Audit Committee  

Das Audit Commitee besteht aus 6 Mitgliedern der Kassenkommission (je 3 Vertreterinnen bzw. Vertreter der versicherten Personen und der Arbeitgeber).

Aufgaben

Es hat u.a. folgende Aufgaben:

  • Prüfung der Jahresrechnung sowie des Berichts des Experten/der Expertin für berufliche Vorsorge;
  • Besprechung der Abschlüsse mit der Direktion, mit der Leitung der externen Revisionsstelle sowie den Experten/Expertinnen für berufliche Vorsorge;
  • Beurteilung der Funktionsfähigkeit des Qualitätsmanagements mit Einbezug des Risikomanagements;
  • Beurteilung des Stands der Einhaltung der Normen (Compliance).

Mitglieder des Audit Committee  

Vertretung der Arbeitnehmenden
 
Foto von Lagger Valentin Lagger Valentin

Leiter Ausbildungswesen Arbeitslosenversicherung
Mitglied des Audit Committee
Jahrgang 1970

Foto von Maurer Petra

Maurer Petra
Betriebswirtschafterin HF und MAS Corporate Communication
Präsidentin des Audit Committee
Jahrgang 1971

Foto von Wey Natascha

Wey Natascha
Zentralsekretärin VPOD
Mitglied des Audit Committee
Jahrgang 1982

Vertretung der Arbeitgeber
 
Foto von Gian-Andrea Badrutt

Badrutt Gian Andrea
Stellvertretender Direktor der Direktion für Ressourcen des Eidgenössischen Departements für auswärtige Angelegenheiten EDA
Mitglied des Audit Committee
Jahrgang 1964

Foto von Künzli Dieter

Künzli Dieter
Leiter Finanzen & Personal ETH-Rat
Mitglied des Audit Committee
Jahrgang 1959

Foto von Schwendener Peter

Schwendener Peter
Stellvertretender Direktor der Eidgenössischen Finanzverwaltung EFV
Mitglied des Audit Committee
Jahrgang 1960

Ausschuss Vorsorgepolitik und Recht  

Der Ausschuss Vorsorgepolitik und Recht besteht aus 4 Mitgliedern aus der Kassenkommission (je 2 Vertreterinnen bzw. Vertreter der versicherten Personen und der Arbeitgeber), dem Leiter Versicherung sowie der Leiterin Strategischer Rechtsdienst von PUBLICA.

Aufgaben

Er hat u.a. folgende Aufgaben:

  • Grundsatz- und Umsetzungsfragen der Vorsorgepolitik;
  • Verfolgung der Gesetzgebung über die berufliche Vorsorge und verwandte Gebiete;
  • Überprüfung der rechtlichen und organisatorischen Strukturen von PUBLICA auf Zweckmässigkeit und Flexibilität.

Mitglieder des Ausschusses Vorsorgepolitik und Recht  

Vertretung der Arbeitnehmenden
 
Foto von Albisser Eliane

Albisser Eliane
Geschäftsführerin PK-Netz
Mitglied des Ausschusses Vorsorgepolitik und Recht
Jahrgang 1984

Foto von Aslan Mahide

Aslan Mahide
Chefin Fachstelle «Frauen in der Armee und Diversity»
Mitglied des Ausschusses Vorsorgepolitik und Recht
Jahrgang 1978

Vertretung der Arbeitgeber
 
Foto von Pirrotta Jean

Pirrotta Jean
Direktor der Aufsichtsbehörde für Stiftungen und Vorsorgeeinrichtungen (ASFIP Genf)
Mitglied des Ausschusses Vorsorgepolitik und Recht
Jahrgang 1968

Foto von von Kaenel Rahel

von Kaenel Rahel
Direktorin des Eidgenössischen Personalamtes EPA
Präsidentin des Ausschusses Vorsorgepolitik und Recht
Jahrgang 1973


Suche nach «»
gefundene Einträge
Suche schliessen

Wichtiger Hinweis!